Nach den Gottesdiensten am Wochenende (19./20. Dezember) besteht noch einmal die Möglichkeit, sich für die Weihnachtsandacht im Pfarrgarten um 14 Uhr oder um 16 Uhr anzumelden. Eine entsprechende Liste liegt im Eingangsbereich der Kirche aus (Eine Anmeldung im Pfarrbüro ist nicht möglich). Für die Christmette um 19.30 Uhr ist keine Anmeldung erforderlich. Allerdings sind die Plätze aufgrund der Abstandsregelungen begrenzt. Das Friedenslicht aus Bethlehem steht ab Samstag, 19. Dezember, in der Ebensfelder Pfarrkirche bereit. red