Die Gemeinde Burglauer veranstaltet am Samstag, 11. Juli, eine Grenzbegehung. Start ist um 13 Uhr am Pendlerparkplatz. Im Anschluss gibt es eine Brotzeit am Parkplatz. Anmeldungen nehmen Bürgermeister Marco Heinickel oder der Feldgeschworene Jürgen Back an. Die Teilnehmerzahl ist wegen der Corona-Auflagen begrenzt. sek