Auf Einladung der katholisch-öffentlichen Bücherei Markt Oberthulba findet am Dienstag, 3. März, um 9 Uhr das Frühjahrs-Frauenfrühstück im Schützenhaus Thulba statt. Mit dabei ist Daniela Wehner von der Fachstelle für pflegende Angehörige, Caritasverband Bad Kissingen. Nach dem Frühstück wird die Referentin Einblicke in das Erleben von Menschen mit Demenz geben. Im Fokus steht das Krankheitsbild mit den Hauptsymptomen, die oftmals den Umgang mit Betroffenen erschweren. Informationen zum Krankheitsbild und Möglichkeiten zum Umgang sind Inhalte des Vortrags. Anmeldungen unter der Tel. 09736/1473 bis spätestens 2. März. sek