Am Donnerstag missachtete ein 52-jähriger Autofahrer zunächst das Rotlicht einer Ampel in Gaustadt und fiel dadurch einer Polizeistreife auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde dann festgestellt, dass der Mann alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von rund 0,72 Promille. Für den Fahrer bedeutet das ein einmonatiges Fahrverbot und ein Bußgeld. pol