Seit 1. Januar verstärkt Anette Vogel die Geschäftsleitung der Wohnbau Stadt Coburg (WSCO). Gemeinsam mit Geschäftsführer Christian Meyer und Ullrich Pfuhlmann leitet sie in Zukunft die Geschicke der Wohnbau. Weiterhin ist im kaufmännischen Bereich Manuela Deißner als stellvertretendes Mitglied der Geschäftsleitung tätig. Anette Vogel ist seit 2015 in der WSCO angestellt und seit diesem Jahr auch verantwortlich für die Unternehmenskommunikation. red