Eine Andacht findet am Samstag, 18. August, um 17 Uhr am Bildstöcklein statt. Das Gotteslob ist selbst mitzubringen. Auch wer eine Sitzgelegenheit wünscht, muss diese selbst mitbringen. Die Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen sind zu beachten. Sollte es regnen, entfällt die Andacht. sek