Im Rahmen eines Kantatengottesdienstes im Max-Littmann-Saal werden am Sonntag, 7. November, um 9.30 Uhr Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk und Pfarrer Thomas Volk von Dekan Oliver Bruckmann in ihr neues Amt eingeführt. Die musikalische Ausgestaltung übernehmen Solisten des Würzburger Madrigalchors und das erweiterte Kammerorchester Bad Kissingen unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Jörg Wöltche. Einlass ist bereits ab 8.45 Uhr, damit alle Interessierten ihre Plätze mit dem gebotenen Abstand zugewiesen bekommen können.Pfarrerin Barraud-Volk wird die erste Pfarrstelle der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde übernehmen mit den Schwerpunkten Geschäftsführung sowie Kunst und Kultur in der Erlöserkirche. Pfarrer Volk übernimmt die dritte Pfarrstelle mit Schwerpunkt Konfirmanden- und Jugendarbeit.An diesem Sonntag findet kein Gottesdienst in der Erlöserkirche statt, heißt es in der Mitteilung. sek