Die Polizeiinspektion Coburg zieht bezüglich des Vatertags/Himmelfahrtstags ein positives Resümee. Denn es mussten keine Verstöße gegen die aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Beschränkungen nach dem Infektionsschutzgesetz festgestellt werden, berichtet die Polizeiinspektion Coburg. red