Der Tourismus- & Veranstaltungsservice bietet ab Samstag, 29. Mai, wieder Stadt- und Themenführungen an. Dabei ist zu beachten, dass für die maximal 15 Teilnehmer die Einhaltung eines Mindestabstandes, das Tragen einer FFP2-Maske und der Eintrag in ein Kontaktverfolgungsformular notwendig ist. Wer Interesse an einer Führung hat, kann sich telefonisch (09221/95880) oder per E-Mail (touristinfo@stadt-kulmbach. de) melden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr sowie Samstag von 10 bis 13 Uhr. Eine Übersicht aller Führungen ist unter www.kulmbach.de zu finden. red