Der Bauausschuss kommt am Dienstag, 15. September, um 14 Uhr im Mehrzweckraum der Adam-Riese-Halle zu einer Sitzung zusammen und hat folgende Punkte auf der Tagesordnung:

Bauantrag auf An- und Umbau am bestehenden Gebäude Horsdorf 15 sowie Anbau eines Heiz- und Lagerraumes für eine Hackschnitzelheizung an der bestehenden Maschinenhalle; Bauantrag auf Wohnhausneubau mit Garage am Georgenring 21, Unterzettlitz; Tektur zum genehmigten Bauantrag über Umbau des Erd- und Kellergeschosses des bestehenden Einfamilienhauses zur Mehrgenerationenwohneinheit in der Rosenstraße 76, Bad Staffelstein; Antrag auf Vorbescheid zum Bau eines Hotelgebäudes mit 75 Zimmern mit Hotelhalle und einer Veranstaltungshalle für 350 Personen, Am Kurpark 7, Bad Staffelstein; Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Linsenbühl in Uetzing, Am Linsenbühl 1, zur Errichtung eines Sichtschutzzaunes; Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen der Gestaltungssatzung Bad Staffelstein zwecks Errichtung eines Zaunes, Uselhof 1, Bad Staffelstein; Antrag auf Verlängerung der Baugenehmigung zur Errichtung einer Transportbetonmischanlage inklusive Beton- und Abwasserrecyclinganlage in Horsdorf; Billigung des Satzungsentwurfes und Beschluss der Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zum Erlass einer Einbeziehungssatzung Hirtengasse; Äbwägung der im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit, Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange eingegangenen Stellungnahmen zum Erlass der Klarstellungs- und Einbeziehungssatzung Frauendorf-Ost mit Beschluss der erneuten Auslegung; Verkehrsführung am Barbaraweg Unterzettlitz. red