Am Sonntagnachmittag hat ein 80-jähriger Mercedes-Fahrer in der Hauptstraße in Kirchehrenbach in Richtung Forchheim einen geparkten Toyota beschädigt. Obwohl der Verursacher einen Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro verursacht hatte, entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein aufmerksamer Zeuge konnte das Kennzeichen ablesen. Nach kurzer Fahndung hielt eine Streifenbesatzung der Polizei Forchheim der flüchtigen Fahrer am Kersbacher Kreisel an. Der Senior muss nun mit einer Anzeige wegen Unfallflucht rechnen.