Am nördlichen Ausfädelstreifen der Anschlussstelle Bamberg-Ost musste am Dienstagmorgen der 50-jährige Fahrer eines BMW wegen eines Rückstaus abbremsen. Das bemerkte die nachfolgende 26-jährige Fahrerin eines VW zu spät und prallte ins Heck des BMW. Der 50-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der VW musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro.