Coburg — Nikolaus und Weihnachtsmann stehen ja praktisch schon vor der Tür und mit ihnen jede Menge neue Spielsachen. Deshalb muss im heimischen Kinderzimmer Platz geschaffen werden. Gelegenheit dazu bietet sich am Samstag, 14. November, von 14 bis 18 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum Wüstenahorn bei einem Kinderflohmarkt. Die Kinder können hier alles, was nicht mehr gebraucht wird, anbieten. Eltern, die das Kinderzimmer entrümpeln wollen, und Kinder, die ihr Taschengeld aufbessern möchten, sollten sich schnell anmelden, damit sie noch einen Standplatz erhalten. Für den Kinderflohmarkt wird keine Standgebühr erhoben. Erwachsene dürfen aber nur zusammen mit ihren Sprösslingen dort Handel treiben. Für hungrige Flohmarktbesucher und -verkäufer gibt es eine kleine Stärkung, Kaffee und andere Getränke werden ebenfalls angeboten. Unter 09561/38937 werden jeweils von 14 bis 17 Uhr Fragen beantwortet und Anmeldungen entgegengenommen, am Freitag gerne auch am Abend. red