Am frühen Samstagmorgen brannte es in der ehemaligen Schule im Ortskern von Altenmünster (Gemeinde Stadtlauringen, Kreis Schweinfurt). Eine 67-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Ursache des Feuers ist unklar, teilte die Polizei mit. Altenmünster liegt nördlich des Ellertshäuser Sees in unmittelbarer Nähe zum Kreis Haßberge.
Kurz nach 5 Uhr hatten Zeugen das Feuer in einem Holzschuppen neben dem ehemaligen Schulgebäude in der Dorfstraße von Altenmünster bemerkt und den Notruf gewählt. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Schuppen im Vollbrand und die Flammen hatten bereits auf das Gebäude übergegriffen. Der Dachstuhl brannte ebenfalls.