Zum Artikel "Melodien kommen in der Schule" vom 27. Juli :

Florian hat schon als Zweijähriger mit seiner damaligen Uroma Musik gemacht. Von Opa Peter bekam er eine Kinderziehharmonika, mit der er seine Eltern frühmorgens erfreute.
Auch erfreute er seine ganze Familie mit Theateraufführungen seiner Marionettenfiguren. Weihnachten wird durch seine Klaviereinlagen immer ein harmonisches Fest.
Seinen Onkel Markus und dessen Frau Meli hat er bei der Hochzeit mit einem Stück von der Metallica-Band auf der Orgel überrascht.
Wir sind alle sehr stolz auf ihn.

Gudrun Glöckner
Erlangen