Drei Bauanträge hatte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung kurzfristig auf die Tagesordnung genommen, alle drei erhielten einstimmig das gemeindliche Einvernehmen.

Golfplatz wird größer

So lag ein Bauantrag über die Erweiterung des bestehenden 6-Loch-Platzes am Golfplatz in Maria Bildhausen in eine 9-Loch-Anlage vor. Das Vorhaben wurde bereits im Vorfeld mit dem Landratsamt Bad Kissingen wegen der Dränage und Bewässerungsleitungen abgestimmt.

Satzung auf den Weg gebracht

Keine Probleme sah der Stadtrat beim geplanten Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung und Doppelgarage im Hohner Weg in Windheim. Das Grundstück befindet sich im Geltungsbereich einer Einbeziehungssatzung, die der Stadtrat eigens für das Vorhaben auf den Weg gebracht hatte.

Das Einvernehmen erhielt auch ein Änderungsantrag über einen Neubau eines Einfamilienhauses im Grottenweg in Seubrigshausen. Ursprünglich war lediglich eine Bodenplatte geplant, nach der geänderten Planung erhält das Gebäude ein Kellergeschoss.