Sonntagfrüh wurde eine Polizeistreife auf einen 26-jährigen Fahrradfahrer aufmerksam, der in Schlangenlinien fuhr und schließlich auch noch ein Rotlicht missachtete. Bei der anschließenden Kontrolle konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Alkoholtest ergab 1,66 Promille. pol