Kurz vor 3 Uhr am Neujahrsmorgen wurde ein 36-Jähriger aus dem Landkreis Kronach mit seinem Pkw durch eine Streife der Polizei Kronach kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Die darauffolgende Alkoholmessung erbrachte einen Wert von 0,64 Promille. Dem unvorsichtigen Fahrzeugführer drohen nun eine empfindliche Geldbuße sowie ein einmonatiges Fahrverbot. pi