Ein 38-jähriger Autofahrer wurde Donnerstagnacht einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit konnte dann deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,5 Promille. Bei dem Mann wurde deshalb eine Blutentnahme durchgeführt, berichtet die Polizei Bad Neustadt. pol