Am Sonntagabend wurde in der Stöhrstraße ein VW Golf-Fahrer von einer Polizeistreife angehalten und auf seine Fahrtüchtigkeit hin überprüft. Der 56-jährige Fahrer roch nach Alkohol. Deshalb wurde ihm ein freiwilliger Test angeboten. Der Atemalkoholtest führte zu einem Ergebnis von 1,02 Promille. Der VW-Fahrer musste sein Fahrzeug vor Ort stehen lassen und wird demnächst Post von der Bußgeldstelle in Viechtach bekommen. pol