Unter dem Motto "Frieden durch Hilfsbereitschaft" steht der Friedensplakat-Wettbewerb des Lions-Clubs Deutschland. Auch die Schüler der fünften und sechsten Klassen an der Albrecht-Dürer-Mittelschule Haßfurt haben sich an dem Projekt beteiligt.

"Wir können durch Hilfsbereitschaft so viel geben und zurückbekommen: Freude, Zuwendung, Hoffnung und Frieden", sagte Michael Schlegelmilch (Haßfurt), der amtierende Präsident des Lions-Clubs Haßberge. Genau das haben die Schulkinder mit ihren Plakaten zum Ausdruck gebracht, von denen nun die drei besten Werke vorgestellt wurden.

Die vierköpfige Jury, bestehend aus Rektor Matthias Weinberger, den beiden Lehrerinnen Rita Amann-Bedenk (sie organisierte den Wettbewerb an der Schule) und Susanne Glöckner sowie Michael Schlegelmilch, hatte es nicht leicht, eine Entscheidung zu treffen. "Es waren alles einzigartige Kunstwerke", lobte Weinberger die Kreativität. Dennoch musste eine Rangfolge her, denn nur eines der Friedensplakate hat die Chance weiterzukommen. Die Wahl fiel auf das Bild von Alicia Vogel aus der Klasse 5a, die sich über einen Geldpreis freute. Mit einem bunten Regenbogen und vielen helfenden Händen malte die Zehnjährige symbolisch die Hilfsbereitschaft gegenüber den Menschen in Not.

Aber auch Alicias gleichaltrige Klassenkameradin Nele Papke und der elfjährige Cen Kartal aus der Klasse 6b wurden für ihre schönen Bilder gewürdigt.

Mittlerweile wurde das Friedensplakat von Alicia Vogel an die Verantwortlichen des Lions- Club-Distrikts Bayern Nord weitergeleitet. Diese müssen aus den Einsendungen der in Nordbayern ansässigen 63 Clubs wiederum das schönste küren. Dieses und die besten Bilder der anderen 18 Distrikte in Deutschland kommen in die bundesweite Endausscheidung. Am Schluss darf sich der Gewinner freuen, dass sein Gemälde das offizielle Friedensplakat 2021 des Lions-Clubs Deutschland wird.

Ausstellung

Um der breiten Öffentlichkeit die Werke der Haßfurter Schüler zeigen zu können, erklärte sich Michael Schlegelmilch dazu bereit, diese zu präsentieren. Zu den üblichen Geschäftszeiten können jetzt in der Vorweihnachtszeit die Bilder im Elektronikfachmarkt Expert-Schlegelmilch im Gewerbegebiet-Ost in Haßfurt bestaunt werden.