Der Comedian Alain Frei gastiert am Sonntag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr in der Zehntscheune in Schlüsselfeld. Im Gepäck hat er sein Programm "Alle Menschen sind anders ... gleich!!" Der Schweizer geht Klischees auf den Grund. Was in der Welt passiert, holt er sich auf die Bühne, lausbübisch nimmt er die Erscheinungen des modernen Lebens auf die Schippe und bleibt stets bewundernswert sorglos und erfrischend. Ohne Anklage und moralischen Zeigefinger legt er seine Finger in die Wunden der Gesellschaft und beleuchtet auch kritische Themen wie gleichgeschlechtliche Ehe, Waffengesetze, Rassismus und Vorurteile. Alain Frei steht seit 2011 auf der Bühne, ist Mitglied der Comedygruppe RebellComedy, hat zahlreiche Wettbewerbe gewonnen. Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen. red