Der 10. Oktober ist der Internationale Tag der seelischen Gesundheit. Der Sozialpsychiatrische Dienst "Insel" beteiligt sich an diesem Tag mit mehreren Aktionen. Ziel der Aktionen ist, über psychische Erkrankungen aufzuklären und Hilfsangebote in der Region bekannt zu machen. Programm, 9. Oktober, 9.30 bis 11.30 Uhr: 100 Minuten für Leib und Seele (für Frauen, praktische Übungen für die Atempausen im Alltag), Insel-Begegnungsstätte, Bamberger Straße 21; 10. Oktober, 14 bis 17 Uhr: Tag der offenen Tür in der Insel-Begegnungsstätte mit Flohmarkt; 15 bis 16 Uhr: Glückskekse aus Papier falten; 16 bis 17 Uhr: Yoga - ein Mix aus Vortrag und Praxis; 17.30 bis 19 Uhr: Fragen zur Psychiatrie/Vortrag; 20. Oktober, 10 bis 13 Uhr: psychische erste Hilfe/Workshop in der Insel-Begegnungsstätte, Bamberger Straße 21, Anmeldung bis 5. Oktober in der "Insel" unter Telefon 09191/6252050. red