Agnes Kauffer heißt die neue Chorleiterin, die nun die Männer der "Harmonie" Oberlangenstadt zum richtigen Klang führen soll. Sie ist 25 Jahre alt und wurde in Pettstadt bei Bamberg geboren. Nach der Volksschule besuchte sie das E.T.A.-Hoffmann-Gymnasium in Bamberg bis zum Abschluss des Abiturs. An der Berufsfachschule für Musik in Kronach lernte sie für ein Jahr und schloss als staatlich anerkannte Ensembleleiterin ab. Da ihr Ziel Musiklehrerin ist, studierte sie an der Hochschule für Musik in Würzburg für das Lehramt an Gymnasien. Ihr Schwerpunktinstrument ist die Geige, aber auch Klavier und Gesang beherrscht sie ebenso. Bis zum Jahr 2017 dauert ihre Zeit als Studienreferendarin an, im nächsten halben Jahr ist sie in Münchberg tätig.