René Jentzsch aus Höchstadt wurde zum Fraktionsvorsitzenden, Beatrice Bieger aus Herzogenaurach und Christian Beßler aus Höchstadt zu seinen Stellvertretern gewählt. "Als AfD-Kreistagsfraktion freuen wir uns auf die kommenden sechs Jahre im Kreistag Erlangen-Höchstadt. Wir werden eine sachorientierte und ideologiefreie Politik zum Wohle der Bürger im Landkreis Erlangen-Höchstadt betreiben," so die Fraktionsmitglieder der AfD. Bürgeranliegen können schriftlich vorgetragen werden. Dazu wurde auf der Homepage (www.afd-erlangen-hoechstadt.de) eine Seite für den Kreistag eingerichtet. Hier können sich die Bürger über die Arbeit der AfD informieren. red