Die Polizei führte am Samstag in den Abendstunden bei einem 35-jährigen Fahrzeughalter eine Verkehrskontrolle durch, dabei stellten die Beamten technische Veränderungen an seinem Audi fest. An der Abgasanlage sowie am Luftfilter des Audis seien Veränderungen vorgenommen worden, um das Geräusch- und Abgasverhalten des Fahrzeuges negativ zu beeinflussen. Dem 35-jährigen Fahrzeughalter wurde die Weiterfahrt untersagt. Außerdem wird Anzeige erstattet.