Die Volkshochschule bietet mit dem Floristik-Team Sandra Englich die Kunst des Kranzbindens und -dekorierens an. Es sind noch wenige Plätze frei. Natürlich, modern, traditionell oder extravagant kann der klassische Adventskranz aussehen. Unterschiedliche Materialien werden kreativ eingesetzt. Naturmaterialien aus dem eigenen Garten können mitgebracht werden sowie Schere und Zange. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 22. November, 18.30 Uhr, bei Knut-Floristik, Johann-Nikolaus-Zitter-Straße 41. Anmeldung bei der VHS, Tel. 09261/6060-0 oder www.vhs-kronach.de. red