Das Kirchenjahr - und so auch die Adventszeit - wird durch viele Symbole begleitet. Diese Symbole wollen den Menschen auf vielfältige Weise den Glauben und die Liebe Gottes veranschaulichen. Eines dieser Symbole ist der Adventskranz. Deshalb laden die katholischen Pfarrämter St. Stephanus und St. Laurentius in diesem Jahr ganz besonders dazu ein, den Adventskranz segnen zu lassen. Die Kränze können ab Donnerstag, 26. November, in den Pfarrkirchen in Adelsdorf und Aisch vor dem Altar abgelegt und am Samstag, 28. November, ab 11 Uhr wieder abgeholt werden. red