Die Adventsfensteraktion in der Kirche wird fortgesetzt. Sie kann aktuell nicht am "Originalfenster" stattfinden, sondern wird als kurze Adventsandacht in der Kirche gefeiert. Dort wird das Fenster als Foto gezeigt, eine schöne Adventsgeschichte zu hören sein und ein Adventslied gesungen. Das zweite Fenster hat John Vincent gestaltet. Eine gute Gelegenheit, etwas Schönes im Advent zu erleben - am Dienstag, 8. Dezember, um 18.30 Uhr in der St.-Maria-Kirche. Informationen gibt's im Pfarramt, Telefonnummer 09571/8585. red