Am Mittwoch, 6. September (17.45 Uhr), werden die Achtelfinalspiele im Totopokal des Fußballkreises Schweinfurt ausgetragen. Sechs Teams aus dem Kreis Haßberge sind noch im Rennen. Kreisliga-Aufsteiger SV Sylbach tritt dabei als Außenseiter an, wenn er den Bezirksligisten DJK Dampfach erwartet. - In einem Nachbarduell dürfte es auch A-Klassist SC Stettfeld schwer haben, gegen den Kreisliga-Tabellenführer SV Ebelsbach den Heimvorteil zu nutzen. - In einem Vergleich der Kreisklassen-Gruppen 3 und 4 rechnet sich der TSV Kirchaich nach seinem guten Saisonstart auf eigenem Platz gute Chancen gegen den TSV Aidhausen aus. Der hat übrigens in diesem Landkreisduell einen Anfahrtsweg von mindestens 42 Kilometern Länge. red