Manchmal hat eine schwache Anmeldequote bei Jubelkonfirmationen auch ihr Gutes: So konnte das Sicherheits- und Hygienekonzept in der Stadtsteinacher Christuskirche eingehalten werden und die fünf silbernen und drei goldenen Jubelkonfirmanden erinnerten sich an ihr Ja zu Gott und stärkten sich am Tisch des Herrn. Ein Segen, dass auch zwei "Grüne" mitgemacht haben. red