Für Bürger, die morgen um 19 Uhr als Zuhörer die Marktgemeinderatssitzung in der neuen Schulturnhalle besuchen möchten, besteht eine Anmeldepflicht unter Telefon 09228/99960 oder per E-Mail an poststelle@kasendorf.de.

Auf der Agenda stehen unter anderem Anträge auf Umnutzung eines Nebengebäudes zum Architekturbüro und auf Bau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage in Peesten sowie die Einrichtung eines Leitsystems für den Abwasser-Zweckverband Friesenbachtal. Weitere Themen sind der Anschluss von Azendorf, Zultenberg, Lindenberg und Lopp an die zentrale Entwässerungsanlage sowie die Entscheidung über die Weiterführung des kommunalen Energiemanagement. red