Im Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium (Schießgraben 1) in Kulmbach findet von Montag, 2., bis Samstag, 7. März eine Bibelausstellung zum Thema "Abgestaubt" statt. Abgestaubt ist mehr als nur eine Ansammlung von Exponaten. Durch Bilder und kurze Texte bekommen die Besucher viele Infos auf einen Blick. Und nicht nur das: An Entdeckerstationen hat man die Möglichkeit, selbst auszuprobieren, zum Beispiel wie eine Druckerpresse funktioniert oder wie ein Archäologe arbeitet. Die Ausstellung ist täglich von 14 bis 19 Uhr und samstags von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Führungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Anmeldung und Kontakt bei Angelika Sachs, Mail: angelika.sachs@me.com oder unter Telefon 0160/1529544. Der Eintritt ist frei. red