Haßfurt — Hans Klaffl alias "Oberstudienrat K" geht in seinem kabarettistischen Soloprogramm über Lehrer, Schüler und Eltern allen Klischees auf den Grund und deckt schonungslos auf, was hinter den ansonsten verschlossenen Türen des Lehrerzimmers geschieht.
Am Donnerstag, 16. April 2015, wird er ab 20 Uhr in der Stadthalle in Haßfurt zu sehen sein.
"Das tut man nicht", meinten vorab die kollegialen Bedenkenträger. Aber dann macht es ein Kabarettist eben besonders gerne. Schließlich geht es um eines der letzten gänzlich unerforschten Biotope unserer Gesellschaft, die Schule. Er taucht ein in die komplizierte Psyche von Lehrern, gibt Tipps für die Gestaltung von Elternsprechstunden und weiht in die Geheimnisse des stressfreien Unterrichts ein, wie es in der Pressemitteilung des Veranstalters heißt. Auch Überlebensstrategien der Schüler werden nicht vergessen und ausführlich gewürdigt.
Karten gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Nummer 0951/23837 oder auf tickets.infranken.de red