Wegen der Erstellung eines Entwässerungsanschlusses wird die Kloster-Langheim-Straße zwischen Pödeldorfer Straße und Starkfenfeldstraße in der Zeit vom kommenden Dienstag, 6., bis 23. Juni zur Einbahnstraße. Wie die städtische Pressestelle weiter mitteilt, wird der Gehweg in dieser Zeit ebenfalls komplett geperrt und die Fußgänger werden an den beiden Ampelanlagen auf die andere Gehwegseite geleitet. Der Pkw- und Radverkehr wird über Hartmannstraße und Pfarrfeldstraße umgeleitet. Wegen der Bauarbeiten kann die Haltestelle "Neuerbstraße" von der Stadtbuslinie 914 (Schülerfahrt) um 13.07 Uhr nicht bedient werden. Die Schüler können an der Haltestelle "Bahnhof/Brennerstraße" zusteigen, heißt es in der Mitteilung. red