Die Lesereihe "A schöna Leich" muss coronabedingt ins nächste Frühjahr verschoben werden. Da Bamberg mittlerweile die höchste Corona-Warnstufe erreicht hat und durch Bundesregierung und Bundesländer ein "Lockdown Light" beschlossen wurde, ist es dem Team der Lesereihe "A schöna Leich" nicht möglich, die Lesereihe in diesem Jahr durchzuführen. Daher müssen die Aufführungen daher in das Frühjahr nächsten Jahres verschoben werden. Da diese Entscheidung quasi über Nacht getroffen werden musste, haben sich keine konkreten Ausweichtermine mit den einzelnen Künstlern festlegen lassen. Bereits erworbene Karten können bei Betten Friedrich in der Oberen Königsstraße 43 in Bamberg bis zum 30. November 2020 zurückgeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet. Der Kaufpreis für nicht zurückgegebene Karten wird für die Renovierung der Pfarrkirche gespendet. red