Ein nicht abziehender Kamin hat am Samstagabend in Spardorf (Kreis Erlangen-Höchstadt) für einen Großeinsatz der Feuerwehren samt Rettungsdiensten gesorgt. Da der Rauch des gerade in Betrieb genommenen Schwedenofens nicht abzog, verqualmte das gesamte Reihenhaus, weshalb der 75-jährige Hausbewohner sich nicht anders zu helfen wusste und einen Notruf absetzte. Er und seine Frau blieben unverletzt. Auch am Haus entstand kein Sachschaden. pol