Ein 63-Jähriger hat sich am Mittwoch bei einem Unfall in Frohnlach verletzt. Das berichtet die Polizeiinspektion Coburg. Der Fahrer aus Ebersdorf kam um 14 Uhr mit seinem VW in der Ebersdorfer Straße von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer eines Anwesens. Der Aufprall war heftig, und der Mann musste vom Rettungsdienst ins Coburger Klinikum gebracht werden. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug wurde abgeschleppt. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf mindestens 20 000 Euro. pol