62 Neuinfektionen im Zusammenhang mit dem Coronavirus meldete der Fachbereich Gesundheitswesen beim Landratsamt Bamberg für Stadt und Landkreis Bamberg am Donnerstag. Insgesamt waren gestern 492 Personen mit dem Coronavirus infiziert, das sind 18 mehr als noch am Tag zuvor. 139 Fälle wurden in der Stadt Bamberg registriert, 353 im Landkreis. Die Zahl der Erstimpfungen lag konstant bei 3213, die der Zweitimpfungen bei 200. red

Infizierte pro Kommune

Altendorf 3 Bamberg 139 Baunach 7 Bischberg 6 Breitengüßbach 39 Burgebrach 24 Burgwindheim 2 Buttenheim 14 Ebrach 17 Frensdorf 14 Gerach 2 Gundelsheim 4 Hallstadt 13 Heiligenstadt 10 Hirschaid 30 Kemmern 7 Königsfeld 1 Lauter 0 Lisberg 3 Litzendorf 3 Memmelsdorf 17 Oberhaid 13 Pettstadt 1 Pommersfelden 4 Priesendorf 1 Rattelsdorf 18 Reckendorf 6 Scheßlitz 13 Schlüsselfeld 21 Schönbrunn 3 Stadelhofen 1 Stegaurach 18 Strullendorf 9 Viereth-Trunstadt 6 Walsdorf 9 Wattendorf 1 Zapfendorf 13

Gesamt Stadt/Land 492 Quelle: Landratsamt Bamberg Stand: 21. Januar 2021