Eine 36-jährige Autofahrerin hat sich wegen Trunkenheit im Verkehr zu verantworten. Nachdem sie in Forchheim durch ihre unsichere Fahrweise aufgefallen war, wurde bei der Kontrolle am Mittwochabend festgestellt, dass sie unter Alkoholeinfluss steht. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert über ein Promille. Den Führerschein stellten die Beamten der Polizeiinspektion Forchheim sicher. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.