Der kommende Spieltag hält drei Heimpartien für die Sportkegler des TSV Ebermannstadt bereit. Am Freitag ab 18.30 Uhr empfängt die zweite Mannschaft in der Kreisklasse D2 den TSV Burgwindheim. Die Erste möchte am Samstag um 15 Uhr in der Bezirksliga A West gegen die Reserve des TSV Lahm die ersten Saisonpunkte ergattern, der Gegner hat nach drei Spieltagen ebenfalls noch keinen Zähler. Am Sonntag (10.30 Uhr) duelliert sich die U18 (Bezirksklasse) in der "Ebserena" mit der SpVgg Rattelsdorf. mp