Die Schwarzenbacher Feuerwehr hatte zur Jahresfeier in den Sonnensaal in Lonnerstadt eingeladen. Die Hauptattraktion war die weihnachtliche Aufführung der Kinder mit Unterstützung der Jugendlichen von der Bläserbande. 26 Kinder, die unter der Leitung von Tanja Hagen, Eyelyn Johna und Sebastian Johna stehen, und 11 Jugendliche, die Svenja Viertel, Sebastian Johna und Markus Viertel betreuen, standen dabei auf der Bühne. Sie übten seit Oktober für ihre Aufführung, die das Thema "Freude" hatte, ein Schattenspiel beinhaltete, sowie das "Schwarzenbach Lied" mit einer Strophe über die Feuerwehr. Zu Beginn erzählten die Jugendlichen, was sie dieses Jahr bei der Feuerwehr alles erlebt haben - von den Übungen für das Jugendleistungsabzeichen bis zur Vermisstensuche mit echten Suchhunden. red