Zu einer Streitigkeit zwischen drei Bewohnern wurde die Polizei am Samstagmorgen nach Dampfach gerufen. Ein 25-jähriger Mann bedrohte bei einer Auseinandersetzung zwei Mitbewohner mit den Worten "Ich bringe dich um", wobei er ein 20 Zentimeter langes Küchenmesser in die Höhe hielt. Das Messer legte er schließlich beiseite und schlug einem seiner Kontrahenten mit der Faust aufs Auge. Zuvor hatte er ein Fernsehgerät und einen Wäscheständer beschädigt. Er wurde durch die Streife in Gewahrsam genommen und musste die Nacht in der Arrestzelle bei der Polizeiinspektion in Haßfurt verbringen.