Als er eine Polizeistreife sah, ließ am Dienstagabend gegen 23 Uhr ein 24-jähriger Mann einen Joint zu Boden fallen. Während der anschließenden Durchsuchung des Manns fanden die Polizeibeamten noch eine geringe Menge Marihuana auf, was neben dem Joint ebenfalls sichergestellt wurde. Der junge Mann muss sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.