Am Samstagabend sahen sich Beamte der Forchheimer Polizeiinspektion genötigt, einen alkoholisierten 23-Jährigen in Gewahrsam zu nehmen. Zuvor hatte der junge Mann nach Angaben der Polizei mit dem Fuß gegen ein geparktes Auto getreten.
Am betroffenen Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung ist die Folge. red