Einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Ebermannstadt ist am Montagabend in Gräfenberg ein 22-jähriger Kleintransporterfahrer aufgefallen, der mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle wurde bei dem Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,76 Promille. Die Weiterfahrt des jungen Mannes wurde unterbunden. pol