Einen Schaden von 2000 Euro hat ein 21-Jähriger aus dem Landkreis Sonneberg an einer Steinsäule verursacht. Der Unfall geschah am Mittwoch um 13.30 Uhr ausgerechnet mit einem einem Mietfahrzeug. Beim Ausparken fuhr der Mann mit seinem Ford in einem Parkhaus im Kurring gegen die Säule. Während die Betonsäule dem Anprall standhielt, wurde das Mietfahrzeug beschädigt, blieb jedoch weiterhin fahrbereit, teilt die Polizeiinspektion Coburg mit. pol