Beim Blutspendetermin des Roten Kreuzes in Maßbach am 5. Februar wurde 61 Mal Blut gespendet, darunter waren zwei Erstspender, heißt es in einer Pressemitteilung. Eine gesonderte Ehrung erhielten Rudolf Ziegler für die 200. und Axel Greubel für die 50. Spende. Eine Anerkennung bekam Alexander Geiling für 10-maliges Spenden. red