Die Kreisgruppe Coburg des Bundes Naturschutz in Bayern lädt ein, das 20-jährige Bestehen des "Grünen Labors Coburg" zu feiern. Es werden auch einige der "Gründungsväter" erwartet. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 5. März, ab 14 Uhr auf dem Gelände des "Grünen Labors" am Himmelsacker statt. Bei Nässe wird ein Teil der Veranstaltung in ein Lokal verlegt werden. Dies wird vor Ort bekanntgegeben. red