In den frühen Morgenstunden des vergangenen Freitags wurde ein Pkw in Haßfurt zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Bei dem 20-jährigen Fahrer wurde Cannabis-Geruch wahrgenommen, zudem zeigten sich körperliche Anzeichen für einen Drogenkonsum, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde.